Mobi-Roll der orthopädische Knie-Rollator

CHF430.00CHF560.00

Bei Verletzungen des Sprunggelenkes, der Achillessehne sowie Frakturen des unteren Beines, Riss des Syndesmose Bandes und ähnliche Verletzungen wird vom Arzt regelmäßig eine vollständige Entlastung des betroffenen Beines vorgeschlagen.
Bisher lauteten die Alternativen laufend: Gehstützen (Krücken) oder Rollstuhl – beides denkbar schlechte Alternativen. Zu anstrengend sind die Gehstützen – zu unhandlich der Rollstuhl.
Mit dem Mobi-Roll erlangen Sie einen großen Teil Ihrer Mobilität zurück. Ihr verletztes Bein ist bis zum Knie intakt und kann Sie wirksam unterstützen. Auf dem Mobi-Roll stützen Sie Ihr Knie ab und sorgen mit dem gesunden Fuß für den Antrieb und die gewünschte Fortbewegung.
Angenehmer Nebeneffekt ist, dass das geschädigte Bein bis zum Knie funktionstüchtig bleibt und keine Rückbildung der Oberschenkelmuskel stattfindet.
Mit dem spielerischen Fahrgefühl welchen einigen noch vom „Rollerfahren“ in Erinnerung ist, bewegen Sie sich Indoor und Outdoor wieder selbst bestimmt.
Die erhebliche Belastung von Unterarmgehstützen gehört der Vergangenheit an. Arbeiten in der Küche, Büro oder auch im Bad lassen sich mühelos – gut abgestützt – verrichten.
Einkäufe werden gar zum Vergnügen, wenn Sie leicht durch lange Einkaufswege rollen, während Ihre gesunden Zeitgenossen sich mühsam den Weg bahnen.

Zubehör:

Gehstützen-Halterung Sattel

Der Mobi-Roll kann auch gemietet>> werden

Artikelnummer: n. v. Kategorien: ,

Beschreibung

 

 

 

 

 

Modell

 

Mobi-Roll MR-22 mit Standardbremsen

 

Mobi-Roll B MRB-23 mit Trommelbremsen

 

Mobi-Roll S MRS-23 Sitzroller

 

Mobi-Roll MR-CC23 Country Cross

 

Räder

8“ – 2 X Vollgummi gefedert/

2 X Vollgummi

8“ – 2 X Vollgummi gefedert/

2 X Vollgummi

8“ – 4 X Vollgummi gefedert 12“ – 4 X Luftreifen
Bremse Bügel-Standbremse Trommelbremse Trommelbremse Trommelbremse
 

Nutzung

Indoor, Outdoor glatte Böden, Bürgersteige, Shoppingcenter,

Ebener/flacher Boden

Indoor, Outdoor glatte Böden, Bürgersteige, Shoppingcenter,

leichtes Gefälle

Indoor, Outdoor glatte Böden, Bürgersteige, Shoppingcenter,

leichtes Gefälle

Indoor, Outdoor, gute Waldwege, leichtes Gefälle
leichtes Gefälle
Klappfunktion Ja Ja Ja Ja
Sattel Optional – 45.80 Optional – 45.80 Ja Optional – 45.80
Kniepolster Viskose Ja Ja
Klingel Ja Ja Ja Ja
abnehmbare Tasche Ja Ja Ja Ja
Stoßdämpfer hinten Ja Ja Ja Ja
Gehstützenhalter „Klickfix“ Zubehör Zubehör Zubehör Zubehör
Zulassung Medizinprodukt i. Vorbereitung i. Vorbereitung i. Vorbereitung i. Vorbereitung
Farbe Silber Silber Silber Silber
Gewicht 11 kg 11,5 kg 12 kg 13.5 kg
Identnr. MR-SW10002 MR-SW10008 MR-SW10007 MR-SW10009
Viskose Sattel Hinterradfederung Handbremse
Komfortabler Sattel mit Aussparung für die Kniescheibe. 90 Grad stabile Standposition in der quer liegenden Sattelaussparung. Komfortable Federung für den Einsatz im Outdoor Bereich – schont Ihre Verletzung durch erheblich reduzierte
Erschütterung.
Doppelte Bremsbedienung!
Beide Hebel wirken auf die Hinterräder – daher auch einhändig bedienbar.
Bremse kann zum festen Stand komplett arretiert werden – Handbremsfunktion – wichtig beim arbeiten im einbeinigen Stand mit Knieauflage.
Montage / Falten Geringer Wendekreis Höhenverstellbare Lenkstange und Sattel
Werkzeugfreier Aufbau und
Zerlegung mit wenigen Handgriffen.
Transport auch in den
kleinsten Fahrzeugmodellen leicht möglich.
Dieser geringe Wendekreis ermöglicht ein leichtes Manövrieren auch in beengten Wohnsituationen. (Andere Modelle mit anderen Lenksystemen haben über 2,60 mtr. Wenderadius – ungeeignet für eine Indoor-Nutzung). In vielen Stufen verstellbar – für alle Größen von 1,20 mtr. bis 1,90 mtr. passend.

 

WARNHINWEISE UND SICHERHEITSHINWEISE

  • Maximale Gewichtskapazität beträgt 136kg
  • Überschreiten Sie NICHT die maximale Gewichtskapazität (einschließlich Korbinhalt) oder es könnte zu schweren Verletzungen kommen.
  • Die maximale Gewichtskapazität für den Mobi-Roll Korb beträgt 5 kg.
  • Hängen Sie zu keiner Zeit etwas an den Griffen oder dem Rahmen des Knee Walkers auf. Dies kann dazu führen, dass der Mobi-Roll kippt, was zu Körperverletzungen  oder  Schäden am Mobi-Roll führt.  Artikel sollten in den Warenkorb gelegt   werden.
  • Versuchen Sie NICHT, Objekte zu erreichen, während Sie den Mobi-Roll verwenden. Das Greifen nach diesen Objekten führt zu einer Veränderung der Gewichtsverteilung und kann umkippen, was zu Verletzungen oder Schäden führt.
  • Gehen Sie NICHT rückwärts, während Sie den Mobi-Roll benutzen.
  • Alle Räder MÜSSEN während des Gebrauchs jederzeit in Kontakt mit dem Boden sein. Dies stellt sicher, dass der Mobi-Roll richtig ausbalanciert.
  • Halten Sie bei Gebrauch immer beide Hände an den Griffen.
  • Verwenden Sie nur Zubehör und Ersatzteile, die vom Verkäufer autorisiert wurden.
  • Wenn Sie den Mobi-Roll drehen, seien Sie vorsichtig und drehen Sie sich nur, während Sie sich langsam bewegen.
  • Der Mobi-Roll ist nur für den individuellen Gebrauch bestimmt. Versuchen Sie NICHT, den Mobi-Roll zu schieben, während jemand auf dem Sitz sitzt. Dies kann zu schweren Verletzungen und Schäden am Mobi-Roll  führen.

 

Bedienungsanleitung >>

 

 

Zusätzliche Informationen

Ausführungen

Mobi-Roll mit Standardbremsen MR-22, Mobi-Roll mit Trommelbremse MRB-23, Mobi-Roll als Sitzroller MRS-23, Mobi-Roll mit 14 " Luftreifen und Trommelbremse MR-CC23

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mobi-Roll der orthopädische Knie-Rollator“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Produkt Video